. .

Mitarbeit und Engagement

Für unsere Therapeutischen Tagesstätte brauchen wir die Mitarbeit von Menschen im Freiwilligen-Sozialen-Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst.

Die Aufgaben sind so gestaltet, dass Laien Sie bewältigen können, gleichzeitig bieten Sie auch eine Chance sich ggf. über die Arbeit der verschiedenen Heilberufe zu orientieren:

  • Unterstützung der Therapeuten bei der Arbeit mit Patientengruppen - im Haus und unterwegs
  • Einzelunterstützung von Patienten
  • Begleitung der Patienten beim Essen
  • Begleitung der Patienten beim Mobilitätstraining (Fahrrad, Öffentlicher Nahverkehr)
  • Mithilfe bei Essenszubereitung und Hauswirtschaft
  • Einfache Hausmeistertätigkeiten

Eine ehrenamtliche Mitarbeit ist uns sehr willkommen. Allerdings bitten wir darum, dass Sie ihr Engagement auf einer regelmäßigen zeitlichen Basis einbringen. Die Tätigkeiten könnten ähnliche sein, wie sie oben beschrieben sind.

 

 

 

Artikel zum Bundesfreiwilligendienst
Presseartikel Bundesfreiwilligendienst